Digitalisierung beginnt im Kopf

Die digitale Transformation: Wo stehen Sie? In vielen Firmen sind Arbeitsprozesse nicht VERNETZT.
Das kostet Zeit und Energie Ihrer Mitarbeiter. Wir ermitteln im gemeinsamen Dialog Ihren Bedarf:

Wo stehen Sie?
R

Lösungsanbieter

Für eine individuell auf ihre Bedürfnisse und Anforderungen zugeschnittene Lösung setzen wir auf vernetztes Arbeiten und zentrale Datenhaltung. Wir setzen dabei auf standardisierte Software und Technologien unserer Partner von z.B. United Planet oder Microsoft.

g

Agile Softwareentwicklung

Flexible, kurze Entwicklungszeiten und an ihr Unternehmen angepasste agile Methoden zeichnen uns aus.
Wir setzen genau da bei Ihnen an, wo Ihr digitaler Bedarf ist.

i

Beratung

Wir stärken die digitalen Kompetenzen Ihres Unternehmens und unterstützen Sie bei der Umsetzung der
Digitalisierung Ihrer Unternehmensprozesse. In einem persönlichen Beratungsgespräch eine individuell zugeschnittene Bedarfsanalyse.

Kommunikation

Bei uns hängen Sie nicht in einer anonymen Warteschleife. Wir gestalten den digitalen Transformationsprozess gemeinsam und in enger Absprache mit Ihnen und Ihren Mitarbeitern. Im Zusammenspiel mit Ihnen erhöhen wir die Akzeptanz Ihrer Mitarbeiter – ein Garant für den Erfolg.

9

Ihre Ziele sind unsere Herausforderung

Digitalisierung der Unternehmensprozesse

Digitale Transformation

Möchten Sie ihr traditionelles Geschäftsmodell neudenken? Haben Sie sich vielleicht schon mit einigen Schritten auf den Weg zu mehr Flexibilisierung gemacht?

N

Ihr Lösungsanbieter

Wir bieten individuell zugeschnittene Lösungen für Ihr Unternehmen. Mit unseren Dienstleistungen und Softwarelösungen begleiten wir Sie Schritt für Schritt.

+

Nur vernetzte Informationen sind wertvolle Informationen

Verwalten Sie riesige Datenmengen und Prozesse in einer Plattform, denn nur vernetzte Informationen sind wertvolle Informationen. Nutzen Sie alle Vorteile der Vernetzung und bleiben Sie mit mehr digitaler Kompetenz wettbewerbsfähig und leistungsstark.

Ihre individuelle Bedarfsanalyse

Gerne erstellen wir nach einem persönlichen Beratungsgespräch eine individuell zugeschnittene Bedarfsanalyse.

 

Wozu digitale Kompetenz?

  • Arbeiten Sie effizienter durch eine einheitliche Systemlandschaft
  • Behalten Sie den Überblick über Ihre Unternehmensdaten (Datenhoheit)
  • Werten Sie Ihre Kennzahlen zentral aus, ggf. auch unternehmensübergreifend
  • Reagieren Sie schneller auf Veränderungen innerhalb Ihres Unternehmens
  • Kontrollieren und Steuern Sie die wachsenden Datenfluten
  • Steigern Sie die Mitarbeiterzufriedenheit durch vereinfachte Kommunikationsprozesse
  • Gestalten Sie Kundenkommunikation transparent und zielgerichtet
  • Reagieren Sie auf wirtschaftliche Dynamiken auf Grundlage aktueller, sofort abrufbarer Unternehmensdaten
  • Erkennen Sie Einsparpotentiale, indem Sie Insellösungen minimieren

„Es ist nicht die stärkste Spezies, die überlebt, auch nicht die intelligenteste, sondern eher diejenige, die am ehesten bereit ist, sich zu verändern.“

Charles Darwin

Wo stehen Sie?

Zuerst einmal vorweg: Den Stand von einem Unternehmen in eine Schublade zu pressen erscheint auf den ersten Blick nicht sinnvoll, da die Unternehmenslandschaft im Mittelstand so vielseitig ist.

Daher setzen wir uns mit Ihnen zusammen und blicken mit Ihnen gemeinsam auf Ihre Arbeitsabläufe und Geschäftsfelder.
Im Rahmen eines persönlichen Gesprächs untersuchen wir Ihr Unternehmen anhand von etablierten Standards in den Bereichen Technologie, Strategie, Unternehmenskultur, Führungskompetenz, Operations, Governance, Personalintegration und Produktphilosophie.
In der Analyse erarbeiten wir mit Ihnen einen Fragenkatalog zu den einzelnen Bereichen, bewerten und gewichten diese.

Im weiteren Schritt kann ein Workshop innerhalb Ihres Unternehmens hilfreich sein, in dem wir die Erfahrungen der einzelnen Geschäftsbereiche und Mitarbeiter mit in die Kommunikation integrieren.
Zufriedene Mitarbeiter tragen zum Erfolg Ihrer Ideen bei, nutzen Sie das digitale Know-How Ihrer Mitarbeiter.
Sich vom Kunden inspirieren zu lassen, ist auch ein Weg zu einem erfolgreichen Geschäftsmodell.
Die Vernetzung der Prozesse und Geschäftsbereiche muss nicht an den Grenzen des Unternehmens enden,
Kunden und Lieferanten können und sollten involviert werden.
Dazu müssen Prozesse nicht neu erfunden werden, sondern können produktiver, messbar und zeitsparender gestaltet werden.

Los geht’s:
Gerne beraten und unterstützen wir Sie dabei, eine zu Ihrem Unternehmen passende digitale Roadmap zu entwickeln.

Ihren Beratungstermin zur Bedarfsanalyse anfordern